Start > Dies und Das > Sport > TSV Havelse erweitert Management um Hansmann und Wetter
tsv havelse1
Sport

TSV Havelse erweitert Management um Hansmann und Wetter

[divider margin=“0 2em 0 2em“]

[dropcap color=“#991914″ ]W[/dropcap]ährend Hansmann seine aktive Karriere in Havelse aufgrund hoher beruflicher Belastung gegen die Funktion des Sportlichen Leiters eintauscht, musste der neue Sport-Manager Wetter seine fußballerische Laufbahn vor dem Hintergrund anhaltender Hüftprobleme aus gesundheitlichen Gründen beenden. Der ehemalige Havelser spielte die letzten vier Jahre für den Drittligisten Holstein Kiel und wird im Sommer sein Sportmanagement-Fernstudium beenden. Hansmann, der zu Saisonbeginn aus Lotte zurück nach Havelse wechselte, bekleidet eine Führungsposition bei einem Laserbearbeitungsspezialisten, der 2015 durch eine Gruppe Garbsener Unternehmer gerettet wurde. Die meisten Partner aus diesem Konsortium sind Mitglieder des Wirtschaftsbeirates des TSV Havelse.

Zitat Stefan Pralle, Ligageschäftsführer:
„Nach sieben Jahren alleiniger Verantwortung, war die Gelegenheit günstig, sich in dieser Konstellation zur neuen Saison noch professioneller aufzustellen und neue Impulse in den Verein zu bringen. Beide werden im Team agieren, kennen den Club und bringen optimale Voraussetzungen mit, um die erfolgreiche sportliche Entwicklung der letzten Jahre fortzusetzen“, so Ligageschäftsführer Stefan Pralle.

Zitat Marco Hansmann Sportlicher Leiter:
„Ich freue mich auf die neue Aufgabe beim TSV und darauf gemeinsam mit Fabian Wetter und Stefan Pralle die Entwicklung in Havelse weiter voranzutreiben und zu professionalisieren.“

Zitat Fabian Wetter, Sport-Manager:
„Der TSV ist für mich etwas Besonderes und ich freue mich darauf, die Entwicklung des TSV im Team weiter voranzutreiben. Das Trainingsgelände mit dem Stadion direkt daneben hat ein besonderes Flair und es macht Spaß hier zu spielen. Unsere Aufgabe liegt jetzt darin, die Qualität zu verbessern und den Jungs die besten Möglichkeiten zu bieten.“

(GCN)