Start > Aktuelles > Vollsperrung der Marschstraße auf Höhe Schwiecheldstraße
Aktuelles

Vollsperrung der Marschstraße auf Höhe Schwiecheldstraße

Neustadt – Ein Straßeneinbruch hat in der Kernstadt eine sofortige Sperrung der Marschstraße auf Höhe der Einmündung Schwiecheldstraße notwendig gemacht.

Grund für den Einbruch war die Unterspülung der Straße, ein Regenwasserkanal war gebrochen. Die Straße wird voraussichtlich bereits morgen wieder für den Verkehr freigegeben.

Die Asphaltierung kann witterungsbedingt nicht sofort erfolgen, die Straße ist dann aber zunächst wieder normal befahrbar. Der Asphalt wird aufgebracht sobald es das Wetter zulässt.

(NCN)

Teilen Sie diesen Beitrag