Start > Aktuelles > Die größte Radtour Niedersachsens
v.l.n.r.: Verkehrs-Kai (Antenne Niedersachsen), Uwe Sternbeck (Bürgermeister Neustadt am Rübenberge), Rolf-Axel Eberhardt (Bürgermeister Wunstorf), Sabrina Ege (Antenne Niedersachsen) und Tom Meyer (Antenne Niedersachsen) Foto: Antenne Niedersachsen
Aktuelles

Die größte Radtour Niedersachsens

Antenne Niedersachsen und VILSA präsentieren das Familien-Fahrrad-Fest

Neustadt – Niedersachsens größte Radtour – das 3. Antenne Niedersachsen und VILSA Familien-Fahrrad-Fest – findet am Sonntag, 14. Mai 2017 am Steinhuder Meer statt.

Startpunkt ist um 12 Uhr die Badeinsel in Steinhude. Die Teilnehmer können zwischen zwei verschiedenen Routen (16 oder 32 km) durch Naturschutzgebiete um das Steinhuder Meer wählen.

Ein Fahrrad-Service begleitet die Tour und hilft bei kleinen Pannen unterwegs.

Auf der Antenne Niedersachsen Showbühne sorgen Sabrina Ege und Verkehrs-Kai aus der „Moin-Show“ sowie „der Schollmayer“ für eine ausgelassene Stimmung auf der Badeinsel. Für den passenden Sound sorgt Antenne Niedersachsen DJ Tom.

Mit Rolf- Axel Eberhardt, dem Bürgermeister der Stadt Wunstorf, steht ein Teilnehmer der Tour bereits fest: „Ich freue mich sehr, dass diese Radtour am schönen Steinhuder Meer stattfindet. Ich hoffe auf gutes Wetter und zahlreiche Besucher, damit sich unser Ort von seiner besten Seite präsentieren kann.“ Und Uwe Sternbeck, der Bürgermeister der Stadt Neustadt am Rübenberge, häufig am Steinhuder Meer mit dem Rad unterwegs, sagt: „Radfahren vereint das Schöne mit dem Nützlichen – es hält fit, bietet Erholung und macht Spaß. Dieses Ereignis verspricht für jeden Teilnehmer ein ganz besonderes Erlebnis zu werden.“

Übrigens: Für alle Mit-Radler gibt es ein großes Gewinnspiel! VILSA verlost unter allen Teilnehmern zwei exklusive Fahrräder.

Jeder, der sich vorab kostenlos unter www.antenne.com anmeldet, bekommt ein Willkommenspaket von Antenne Niedersachsen und VILSA. Nach der Anmeldung gibt es den persönlichen Gutschein per Mail. Kurzentschlossene können auch ohne Anmeldung dabei sein.

Ganz wichtig: Damit alle Teilnehmer das 3. Antenne Niedersachsen und VILSA Familien-Fahrrad-Fest genießen können, steht die Sicherheit an erster Stelle: Das Fahrrad muss verkehrssicher sein, außerdem wird das Tragen eines Fahrradhelms empfohlen.

Mehr Informationen gibt es unter www.antenne.com

NCN/bu

Teilen Sie diesen Beitrag