Start > Aktuelles > Zeugen gesucht – Der allerseits beliebte Froschbrunnen am Marktplatz wurde stark beschädigt
@Stadt Neustadt am Rübenberge
Aktuelles

Zeugen gesucht – Der allerseits beliebte Froschbrunnen am Marktplatz wurde stark beschädigt

Neustadt – Am Nachmittag des 05.04.2017 musste ein städtischer Mitarbeiter feststellen, dass der Froschbrunnen am Markplatz stark beschädigt wurde. Wie es zu dem Schaden kam, konnte bislang nicht ermittelt werden. Aus den zahlreich hinterlassenen Lackspuren wurden Farbpartikel sichergestellt. Insgesamt wird der Schaden auf ca. €5.000 – €7.000 geschätzt. Die Stadt Neustadt am Rübenberge hat Anzeige gegen unbekannt erstattet.

 

Wer Angaben zum Tathergang machen kann, wird gebeten, sich mit der Stadtverwaltung Neustadt am Rübenberge (05032/ 84 – 0) oder mit der Polizei in Neustadt am Rübenberge (05032/ 9559 – 0) in Verbindung zu setzen.

NCN/bu
Teilen Sie diesen Beitrag