Start > Aktuelles > Asphaltierungsarbeiten in Bordenau: Busse werden umgeleitet
Themenbild
Aktuelles

Asphaltierungsarbeiten in Bordenau: Busse werden umgeleitet

Neustadt – Ab Montag, 27. November, Betriebsbeginn, bis voraussichtlich einschließlich Freitag, 1. Dezember, Betriebsschluss, finden in der Ortsdurchfahrt Bordenau Fräs- und Asphaltierungsarbeiten statt.

Die Busse der regiobus-Linien 421 und 440 werden von Montag, 27. November, 16 Uhr, bis einschließlich Mittwoch, 29. November, Betriebsschluss, in beide Richtungen über den Birkenweg und den Steinweg umgeleitet, so dass die regulären Haltestellen Bordenau/ Birkenweg und Bordenau/Schule nicht wie gewohnt bedient werden. Ersatzhaltestellen befinden sich direkt im Birkenweg und in Höhe des Friedhofs.

Am Donnerstag, den 30. November, erfolgen die Fahrten ganztägig über den Regelfahrweg, bevor die Busse am Freitag, den 1. Dezember, Betriebsbeginn bis Betriebsschluss, erneut die oben genannte Umleitung fahren.

Aufgrund der unterschiedlichen Fahrwege kann eine Vollsperrung der Ortsdurchfahrt Bordenau vermieden werden.

regiobus bittet die Fahrgäste um Verständnis.

NCN/kg

Teilen Sie diesen Beitrag