Start > Aktuelles > Graf-Wilhelm-Schule Steinhude zu Gast bei Caren Marks in Berlin
@Caren Marks, Bundestag
Aktuelles

Graf-Wilhelm-Schule Steinhude zu Gast bei Caren Marks in Berlin

Neustadt – Zwei 10. Klassen der Graf-Wilhelm-Schule aus Steinhude haben im Rahmen einer Klassenfahrt nach Berlin den Deutschen Bundestag besucht und wurden von ihrer SPD-Bundestagsabgeordneten Caren Marks herzlich willkommen geheißen.

Für das gemeinsame Gespräch blieb aufgrund einer Zugverspätung leider wenig Zeit, und so setzten sich alle nach dem Fototermin direkt im Paul-Löbe-Haus des Bundestages auf die Treppenstufen, um spontan noch ein paar Fragen zu klären. Caren Marks, die auch Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesfamilienministerium ist, stellte in Kürze ihre Arbeit als Abgeordnete und als Staatssekretärin vor. „Ich freue mich immer über das Interesse von Schülerinnen und Schülern an meiner Arbeit. Wichtig ist mir, die Fragen verständlich zu beantworten und auch jungen Menschen Lust aufs Mitmischen zu machen. Unsere Demokratie lebt davon, sich zu beteiligen“, so die Abgeordnete. Zum Abschied wünschte sie ihren Gästen noch einen schönen und interessanten Aufenthalt in der Hauptstadt.

NCN/kg

Teilen Sie diesen Beitrag