Start > Polizeimeldungen-Neustadt > Am Rudolf-Diesel-Ring finden vermehrt Einbrüche statt
(Foto: Themenfoto)
Polizeimeldungen-Neustadt

Am Rudolf-Diesel-Ring finden vermehrt Einbrüche statt

Neustadt – Am 08.09.18, gegen 23.00 Uhr ereignete sich ein Einbruch in eine Firma für
Baumaschinenvermietung im Rudolf-Diesel-Ring in Neustadt.
Der Täter versuchte zunächst, einen Radlader aufzuhebeln und gelangte dann durch
ein Fenster in das Innere eines Bürocontainers. Er durchwühlte dort einen Schreibtisch.
Durch einen stillen Alarm wurde der Eigentümer der Firma informiert und dieser
alarmierte sofort die Polizei.Der Täter konnte daraufhin von der Polizei festgenommen werden.
Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der Täter wieder entlassen.

In der Zeit vom 09.09.18, 05:30 Uhr bis 10.09.18, 01:30 Uhr sind mindestens 3
unbekannte Täter in den Famila Markt im Rudolf-Diesel-Ring eingebrochen.
Sie gelangten über das Dach in die Räume der dortigen Apotheke und von dort in den
rückwärtigen Raum der im Eingangsbereich befindlichen Geldautomaten.
Die Geldautomaten wurden von der Rückseite offensichtlich aufgeflext.
Das Bargeld wurde entwendet. Die Täter flüchteten unerkannt.

Hinweise bitte an die Polizei Neustadt, Tel. 05032/9559-115.

NCN/pdn/lw

Teilen Sie diesen Beitrag