Start > Aktuelles > Bibliothek in Mardorf sucht ehrenamtliche Helfer
Die Stadtteilbibliothek in Mardorf sucht für die Eröffnung noch ehrenamtliche Helfer. (Themenfoto)
Aktuelles

Bibliothek in Mardorf sucht ehrenamtliche Helfer

Neustadt – Die Stadtteilbibliothek in Mardorf soll in Kürze im Haus des Gastes wieder eröffnen. Dazu fehlen noch ehrenamtliche Helfer, die bereit sind, sich maximal fünf Stunden pro Woche ehrenamtlich um Leser und Bücherbestand zu kümmern.

Bis zu ihrer Schließung war die kleine Bücherei in der Grundschule untergebracht und hatte vor allem Kinderbücher im Sortiment. Hauptleser waren Schülerinnen und Schüler.

Jetzt wird der Bestand verändert, denn das Angebot soll sich am neuen Standort auch an Touristen orientieren und so wird neben Kinder- und Jugendbüchern auch ein Wechselbestand an Romanen zum Ausleihen bereit stehen.

Die Mitarbeiter der Touristinfo sichern auch einen Teil der Öffnungszeiten ab. Wann genau die Bücherei öffnet, ist noch nicht klar – die Ausleihe soll aber in den Nachmittagsstunden stattfinden.

Wer Lust hat, in der Bibliothek mitzuarbeiten, meldet sich bei der Leiterin der städtischen Bibliothek, Elke König-Gerdau, unter Telefon (05032) 84428.

NCN/su

Teilen Sie diesen Beitrag