Start > Aktuelles > Straßensanierung Alt Mariensee: Haltestellen entfallen
(Foto: Nick Langer)
Aktuelles

Straßensanierung Alt Mariensee: Haltestellen entfallen

Bereich Neustadt: regiobus-Linien 850 und Rufbus Neustadt betroffen

Neustadt – Von Montag, 24. Juni, Betriebsbeginn, bis Mittwoch, 26. Juni, Betriebsschluss, wird die Straße Alt Mariensee in Neustadt aufgrund von Sanierungsarbeiten voll gesperrt.

Die Umleitung erfolgt über die Hauptstraße Mariensee. Die Haltestellen Mariensee/Am Sportplatz
und Mariensee/ Bergstraße können in dieser Zeit nicht bedient werden.

Als Ersatz dienen die Haltestellen Mariensee/ Kloster und Mariensee/ Wittingsbach. regiobus bittet um Verständnis für die durch den Bau bedingten Änderungen.

NCN/kk

Teilen Sie diesen Beitrag