Start > Dies und Das
Alltags Tipps für Neustadt

Verdacht auf Amerikanische Faulbrut in der Region Hannover

Untersuchungsgebiet bei Uetze eingerichtet / Tierseuche für Menschen ungefährlich Neustadt - In der Region Hannover wurden Mitte Juni Erreger der Amerikanischen Faulbrut in den Waben von vier Bienenständen nachgewiesen. Die Amerikanische Faulbrut ist eine Infektionskrankheit, die die Brut der betroffenen Bienenvölker befällt. Sie gehört zu den anzeigepflichtigen Tierseuchen. „Für Menschen

Mehr....
Alltags Tipps für Neustadt

Gefährliches Badevergnügen auch in der Region Hannover : Richtig retten im Notfall

Die Johanniter geben Tipps zum Verhalten bei Badeunfällen Neustadt - Die warmen Temperaturen locken Sonnenanbeter an Meeresstrand, Baggersee oder ins Freibad, denn das kühle Nass verspricht Erfrischung. Doch viele unterschätzen die Gefahren im Wasser. Erst am vergangenen Wochenende kam es zu schrecklichen Unfällen, unter anderem auch in Niedersachsen. In den

Mehr....
Alltags Tipps für Neustadt

Workshop-Reihe: „Single-Eltern starten durch“

Workshop zur beruflichen Orientierung der Koordinierungsstelle Frau und Beruf Neustadt - Neben der Kinderbetreuung auch den Wiedereinstieg ins Arbeitsleben managen: Für Alleinerziehende ist das eine besonders große Herausforderung. Mit einem individuellen Coaching-Angebot können Single-Eltern dieses Ziel Schritt für Schritt erreichen. Perspektiven zum beruflichen Wiedereinstieg für Alleinerziehende vermittelt die Workshop-Reihe „Single-Eltern

Mehr....
Alltags Tipps für Neustadt

Caren Marks: Mehr BAföG für mehr Studierende und Schüler

Neustadt - Der Bundestag hat die Änderung des Bundesausbildungsförderungsgesetzes (BAföG) beschlossen. „Mit der neuen Reform erhöhen wir nicht nur die Fördersätze, sondern sorgen auch dafür, dass bis 2021 mehr als 100.000 Schüler und Studierende zusätzlich vom BAföG profitieren werden“, so die SPD-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretärin Caren Marks. „Wir leiten damit

Mehr....
Alltags Tipps für Neustadt

Start der Zeckensaison

Region Hannover kein FSME-Risikogebiet / vor der Urlaubsreise an die FSME-Impfung denken Neustadt - Die Temperaturen steigen – und damit startet auch die Zeckensaison. Zecken können gefährliche Krankheiten wie Borreliose oder Frühsommer-Meningo-Enzephalitis (FSME) auf den Menschen übertragen. Wer jedoch ein paar Regeln zur Vorbeugung oder nach einem Zeckenstich beachtet, kann

Mehr....
Alltags Tipps für Neustadt

Sicherheitstipps zum Schutz der trockenen Natur

Deutscher Feuerwehrverband mahnt zur Vermeidung von Fahrlässigkeit Neustadt – Trockene Vegetation und hohe Temperaturen: Bei den aktuellen Witterungsverhältnissen genügt in vielen Bereichen Deutschlands bereits eine fahrlässig weggeworfene, glimmende Zigarette, um die Natur in Brand zu setzen. „Vegetationsbrände können sich rasend schnell ausbreiten“, warnt Hartmut Ziebs, Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV).

Mehr....