Start > Polizeimeldungen-Neustadt
Polizeimeldungen-Neustadt

Polizeieinsätze wegen Trunkenheit am Steuer und Fahren ohne Fahrerlaubnis

Trunkenheit im Verkehr: Neustadt - Am 16.06.2019, gegen 00.30 Uhr, wurde im Rahmen einer Verkehrskontrolle auf der Wunstorfer Straße in Neustadt der Fahrer eines Pkw Volvo angehalten und kontrolliert. Bei der anschließenden Kontrolle wurde festgestellt, dass der 42-jährige Fahrzeugführer unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand. Ein Alkoholtest ergab eine Atemalkoholkonzentration

Mehr....
Polizeimeldungen-Neustadt

Beschilderungen für Netzschieber im Gas- und Wasserbereich entfernt

Neustadt - Vom 06.03.2019 an sind in Neustadt mindestens 20 Beschilderungen für die Netzschieber im Gas-und Wasserbereich, sowie für Hydranten und Hausanschlussschieber mutwillig beschädigt oder entfernt worden. Einige Schilder fanden sich im Stadtgebiet auch wieder an. Sie waren zerstört. Wer hat eine Beschädigung oder ein Abreißen dieser Schilder beobachtet? Hinweise

Mehr....
Polizeimeldungen-Neustadt

Kaffeefahrten-Warnung: Briefe von Bonaire versprechen Hauptpreis

Kennen Sie eigentlich Bonaire, die kleine Insel der niederländischen Antillen in der Karibik? Nein? Neustadt - Von dort kommen derzeit Briefe, die seinem Empfänger „rosarote Zeiten“ und einen „Hauptpreis“ versprechen, man muss nur die beiliegende Antwortkarte an eine Postfachadresse in Bremen schicken. Am 05.06.2019 ist es wieder so weit: einige

Mehr....
Polizeimeldungen-Neustadt

Sachbeschädigung an Wahlplakaten der Bürgermeisterwahl

Sachbeschädigung an Wahlplakaten der Bürgermeisterwahl Neustadt - Am Sonntag, 12.05.2019, gegen 02:10 Uhr, befuhr eine Funkstreifenwagenbesatzung den Steinweg in Bordenau. Hierbei stellten die Beamten insgesamt fünf beschädigte, auf dem Boden liegende Wahlplakate zur Bürgermeisterwahl fest. Im direkten Nahbereich stand eine vierköpfige Personengruppe. Eine Person rannte bei Erblicken des FuStW davon,

Mehr....
Polizeimeldungen-Neustadt

Verkehrsüberwachungsmaßnahmen

Neustadt - Am 10.04.2019, im Zeitraum von 08:00 – 14:00 Uhr, haben zwei Polizeibeamte des PK Neustadt mit Unterstützung von sieben Kollegen*innen der Zentralen Polizeidirektion gezielte Verkehrsüberwachungsmaßnahmen durchgeführt. Hierbei wurden insgesamt 39 Verkehrsordnungswidrigkeiten geahndet. Sieben Verkehrsteilnehmer missachteten das unbedingte Haltgebot des Stoppschilds an der Kreuzung Bordenauer Straße / Im Sanders

Mehr....